blog
podcasting
diverses

Worum geht's im uradiovienna Uni-Podcast?
Wir haben uns schon länger gefragt, warum es eigentlich keine Radiosendung bzw. keinen Podcast für Studenten in Wien gibt, in der über Neuigkeiten rund ums Studieren auf der Uni berichtet wird. In Amerika hat jede Uni einen eigenen Radiosender, was auch gut ankommt, nur bei uns gibt's in die Richtung gar nichts. Mittlerweile haben auch schon mehrere Unis weltweit einen Podcast.
Weiters gibt es in Wien und Umgebung einen Haufen wirklich toller Bands, die aber leider zu wenige Fans haben, weil sie keine Plattenverträge haben und nicht im Radio gespielt werden.
Bisher hatten wir nicht die Möglichkeit etwas im Sinne eines "Uni-Radios" zu realisieren, doch mit Podcasting ist uns nun das richtige Mittel in die Hände gefallen.
Mit dem uradiovienna Uni-Podcast wollen wir Studenten und unabhängigen Musikern eine Plattform bieten. Studenten sollen die Möglichkeit haben wissenswertes rund um ihr Studium an verschiedenen Unis zu erfahren und Musiker sollen die Möglichkeit haben, ihre Musik einem breiterem Publikum zugänglich zu machen!

Was gibt es alles auf Eurer Seite?
Auf unserer Seite gibt es einen Newsblog, in dem es interessante Neuigkeiten aus den Bereichen Studieren und Musik zu lesen gibt. Wir versuchen hier alle möglichen Unis von Wien abzudecken.
Im Forum könnt Ihr Euch über diverse Sachen unterhalten (wie war das letzte TU-Hof-Festl?), Fragen rund ums Studium stellen, eine zweite Band für euren Gig suchen, weil Euch die Miete für die Location zu teuer ist, über Konzerte von diversen Bands plaudern, usw.
Und dann gibt es natürlich noch unseren Podcast, welcher regelmäßig erscheint. In diesem Podcast werden wir dieselben Themen behandeln. Was tut sich auf den Unis in Wien, was gibt's zu beachten? Ändert sich was bei den Studienplänen? Auch Musik von diversen unabhängigen Bands werden wir spielen, um einerseits Euch mal andere Lieder vorzuspielen, als die, die ihr jeden Tag im Radio hört und andererseits den Musikern ein Publikum zu bieten, dem sie ihre neuen Songs vorstellen können.
Das ganze kann aber nur dann funktionieren, wenn Ihr uns dabei helft, aber dazu hier mehr…